aej wählt Vorstand und fasst richtungsweisende Beschlüsse

Der neue Vorstand

Neuer Vorsitzender der aej ist Hansjörg Kopp, Generalsekretär des CVJM Deutschland.

Stellvertretende Vorsitzende sind Anna Heinrich, Ehrenamtliche aus der Evangelischen Jugend in Bayern,

Tobias Köpke, Referent für Freiwilligendienst im Gemeindejugendwerk Berlin-Brandenburg und

Cornelia Dassler, Landesjugendpastorin der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers.

Als Schatzmeister wurde Gernot Quasebarth, Geschäftsführer der Evangelischen Jugend in Mitteldeutschland, in seinem Amt bestätigt.

Als Beisitzerinnen und Beisitzer gewählt wurden:

Gernot Bach-Leucht (Landesjugendpfarrer der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau)

Martin Bemmann (Ehrenamtlicher aus der Evangelischen Jugend Sachsen)

Johannes Bleck (Generalsekretär des Verbands Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder)

Aaron Kleinz (Ehrenamtlicher aus der Evangelischen Jugend der Pfalz)

Nora Onnen (Ehrenamtliche aus dem Jugendwerk der Zentralkonferenz der Evangelisch-methodistischen Kirche)

und Johanna Warter (Ehrenamtliche aus der Evangelischen Jugend in der Nordkirche).

Hier die offizielle Pressemitteilung zur Wahl.

 

 

Beschlüsse

Darüber hinaus hat die aej Beschlüsse zu den brandaktuellen Themen “Lieferkettengesetz“, “Inklusion” sowie “Jugend und Corona” gefasst, welche sich zum Teil bereits auf der Webseite der Evangelischen Jugend in Deutschland nachverfolgen lassen.